Start Berichte/Fotos 2019/20 Verschiedenes English Project Days in den 1. Klassen

Einen ganzen Tag nur Englisch sprechen, und das mit "Native Speakers" - das war das Motto für die Schüler der 1. Klassen Anfang Mai.

Jede Klasse wurden 1 Tag von Josh, Kelvyn oder Jon unterrichtet (die Schüler der 3. und 4. Klassen kennen die Native Speaker bereits durch die English-Projektwochen in diesem Jahr). Im Vordergrund stand die mündliche Sprachverwendung, der Wortschatz ist in der 1. Klasse natürlich noch begrenzt, aber nichtsdestotrotz war die Scheu vor den "fremden" Lehrern bald abgelegt und es wurde fleißig kommuniziert. Die Kids freuen sich bereits auf weitere Sprachwochen in den kommenden Jahren.