Start Naturwissenschaften Teens-lab for kids

Unter dem Titel „Teens_lab for Kids“ trafen sich Volksschulkinder mit Schülerinnen und Schüler unserer Schule und führen gemeinsam physikalisch Experimente durch.

Die Klassen 4S2 und 4NW haben in ihrem Physikunterricht mit ihrer Lehrerin Claudia Pfeiffer schon viel Übung und Praxis beim Planen und Durchführen von Physikexperimenten erworben. Diese Erfahrung machten sich die Schülerinnen und Schüler der 4b der Volkschule Waidhofen/Thaya mit ihrer Klassenlehrerin Susanne Hieß zunutze und arbeitet in unserem Physiksaal gemeinsam an den Themen „Schwerpunkt“, „Hebel erleichtern das Leben“ und „Rollen und Flaschenzüge sparen Kraft“. Das gemeinsame Arbeiten mit den Volkschulkindern machte unseren Schülerinnen und Schülern viel Spaß. Aber nicht nur die Physik stand in diesen beiden Schulstunden im Zentrum, sondern auch das soziale Lernen. So lernten „Teens“ sich zurücknehmen und den „Kids“ nur bei ihren Experimenten zu helfen und diese wiederum lernten diese Hilfe auch anzunehmen. Für die Kids waren die Teens ein Vorbild und am Ende des Projekts hatte der eine oder andere das Ziel auch einmal bei physikalischen Experimenten so eigenständig und souverän arbeiten zu können.

Beide Lehrkräfte waren sich am Ende des „Teens_labs“ einige, dass die Kinder beider Schulen von diesem Projekt profitiert haben. Nicht nur um den naturwissenschaftlichen Unterricht abwechslungsreicher zu gestalten, sondern auch um Teamarbeit zwischen verschiedenen Altersstufen zu erleben.