Start Zusatzangebote Sportakrobatik

Im Vordergrund der Akrobatikeinheiten in der Unverbindlichen Übung "Sportakrobatik" stehen Übungen und Spiele zur Stärkung der Körperbeherrschung, allgemeinen Kräftigung und Dehnung der Muskulatur sowie Gleichgewichts- und Vertrauensschulung. Frei nach dem Motto „Der Partner ist das Turngerät“ werden Pyramiden gebaut, Rollen, Räder und vieles mehr geturnt  und somit eigene Hemmschwellen überwunden.

Geeignet für Sportakrobatik sind alle Schüler und Schülerinnen, die Spaß am Turnen haben!

Leiterin der Unverbindlichen Übung Sportakrobatik ist HL Doris Meier.